Skip Navigation

, 14.06.2022, 09:00

Becker & Co. unterstützt die Ukraine mit Hilfslieferungen

Hilfsgüter für die Ukraine.

Becker & Co. sammelt Hilfsgüter und transportiert diese an die ukrainische Grenze

v.l.n.r.: Gregor Willms, Viktor Penner, Alexander Brigert, Vyacheslav Zelinsky

Das Leid der Menschen und die Zerstörung werden transparenter und die Unterstützung immer notwendiger. Daher hat Becker & Co. in Kooperation mit thyssenkrupp Steel, Rasselstein, den Stadtwerken Andernach (Hafenbetrieb) und der kommunalen Politik notwendige Güter für eine humanitäre Hilfe wie z. B. medizinische Ausrüstung, Feuerwehrausrüstung und 250 Betten an Spenden eingesammelt.

Für den Transport nach Polen und die Übergabe der Hilfsgüter haben sich vier Berufskraftfahrer von Becker & Co. freiwillig gemeldet.

In der Nacht vom 22. auf den 23. Mai erfolgte die Abfahrt in Richtung Warschau mit der dort geplanten Übergabe der Güter. Unsere Hilfsgüter wurden dort dankbar in Empfang genommen. Nach einer reibungslosen Umladung, es musste alles händisch umgeladen werden, erfolgte dann die Rückkehr nach Neuwied. Wenn wir auch nur einen kleinen Beitrag an der dringend notwendigen Unterstützung geleistet haben, ist diese Hilfe dennoch wichtig für die Menschen vor Ort.

Die Geschäftsleitung von Becker & Co. und Rasselstein bedankt sich ausdrücklich bei den Fahrern und allen Helfern für die Bereitschaft und den Einsatz zur Durchführung der Aktion.